Herzlich willkommen


auf unserer Internetseite.


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über uns, unsere Arbeit und unsere Projekte.
Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Gedenken an getötete Flakhelfer am 28.1.

Am Samstag, dem 28. Januar 2023, findet die alljährliche Gedenkveranstaltung für die getöteten Flakhelfer statt.

Auch in diesem Jahr wird die Bezirksbürgermeisterin Claudia Greven-Thürmer sowie die Vorsitzende der Geschichtswerkstatt Köln-Brück, Ingrid Hege-Wilmschen, eine Rede halten im Gedenken an die 18 Opfer.

Am 28. Januar 1945 wurden die jugendlichen Flakhelfer nach einem Bombenangriff in ihrem Unterstand eingeschlossen und erstickten.

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr an der Gedenkstätte Ecke Dattenfelder- und Hans-Schulten-Straße in Brück. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.